GHR-Magazine

Drucken

Verschwörungstheorie Mondlandung

 
 

Es gibt viele Verschwörungstheoretiker, die alles was so in der Welt passiert als falsch darstellen, so wie auch die Mondlandung.

Viele von diesen Theoretikern sagen sie hätten Beweise, dass die Mondlandung ein "Fake" ist. Ihre beweise sollen sein, dass die Flagge

im Hintergrund geweht hätte oder dass man während der ganzen Aufnahme keinen

einzigen Stern gesehen hat. Außerdem behaupten manch, sie hätten im Hintergrund kurz

einen anderen Mann ohne Anzug gesehen. Es gibt auch Leute die meinen, dass sie

den Mondstaub über den Boden hätten fliegen sehen.

 

Ich persönlich weiß ehrlich gesagt nicht was richtig ist, da ich nicht dabei war. Ich denke aber es ist interessant und man sollte es wissen.