GHR-Magazine

Drucken

Mörder aus Gefängnis geflohen

Infos

 
 

EditierenGestern, also dem 28.4.15, floh ein 43 jähriger Mann mit einem Transporter mit Holzabfällen in die Freiheit, seit 2007

sitzt er im Gefängnis und muss seine lebenslängliche Strafe dort absitzen.

Er wurde damals angeklagt, weil er eine Millionärin aus Köln

umgebracht hatte.

Der Flüchtige arbeitete in der Schreinerei des Gefängnisses und versteckte sich in einer der

Gitterboxen, die auf dem Transporter waren.



Die Polizei leitet gerade eine große Fahndung ein.